Socio-pedagogical concepts in the system of psychological and educational services of modern Germany

1350

Abstract

The article describes the main socio-pedagogical concepts of modern Germany. It shows the role of social pedagogics in the system of psychological and education services of the country. It is emphasized that the relevance of this range of problems is related to a number of socioeconomic and sociopolitical problems of modern Europe (mass migration to European countries, disunion and reunion of Germany, etc.). The authors connect the socio-pedagogical concepts with the attempts to solve the most difficult problems of integration and socialization. A conclusion is made that knowledge of the German experience of operation of socio-pedagogical and psychological services in the system of education can be useful for organization of similar services in the context of Russian reality.

General Information

Keywords: socio-pedagogical concepts, educational and psychological profession, social work, upbringing, socialization, integration

Journal rubric: Educational Psychology

Article type: scientific article

For citation: Bauer E.A., Kabardov M.K. Socio-pedagogical concepts in the system of psychological and educational services of modern Germany. Psikhologicheskaya nauka i obrazovanie = Psychological Science and Education, 2011. Vol. 16, no. 4, pp. 118–123. (In Russ., аbstr. in Engl.)

References

  1. Baumann H-W. Social-Pädagogik // Neue Sammlung. Göttinger Blätter für Kultur und Erzie­hung. 1967.
  2. Böhnisch L. Sozialpädagogik des Kindes- und Ju­gendalters: Eine Einführung. 1992.
  3. Bokelmann H. Pädagogik: Erziehung, Erziehungs­wissenschaft // Handbuch pädagogischer Grundbeg­riffe. Band 11. Hrsg. von J. Speck / G. Weble. 1970.
  4. Giesecke H. Einleitung // Offensive Sozialpäda­gogik, hrsg. von H. Giesecke. 1981.
  5. Hering S., Müncheimer R. Geschichte der Sozialen Arbeit, hrsg. Thomas Rauschenbach. 2007.
  6. Huth A. Leitfaden der Sozialpädagogik in der Volksschule. Auf der Grundlage der Sozialpsycholo­gie. Freiburg, 1965.
  7. Kronen H. Sozialpädagogik. Geschichte und Be­deutung des Begriffs. Frankfurt a. M., 1980.
  8. Mollenhauer K. Die Ursprünge der Sozialpäda­gogik in der industriellen Gesellschaft. Eine Unter­suchung zur Struktur sozialpädagogischen Denkens und Handelns // Göttinger Studien zur Pädagogik. Neue Folge. Heft 8. Hrsg. von E. Weniger. Wein­heim/Berlin, 1959.
  9. Natorp Paul. Individualität und Gemeinschaft. Eine philosophisch-pädagogische Untersuchung // Phi­losophie und Pädagogik. Untersuchungen auf ihrem Grenzgebiet. Marburg,1909.
  10. Nohl H. Die geistigen Energien der Jugendwohl­fahrtsarbeit // Ders.: Jugendwohlfahrt: Sozialpädago­gische Vorträge. Leipzig, 1927.
  11. Pädagogik. Grund-lagen und sozialpädago­gische Arbeitsfelder. Hrsg. Badry, Buchka, Knapp. München, 2003.
  12. Pfaffenberger H. Einleitung zur deutschsprachi­gen Ausgabe // Das Theorie- und Methodenproblem in der sozialen und sozialpädagogischen Arbeit. Grundbegriffe und Methoden der Sozialarbeit. Hrsg. von W.A. Friedländer/H. Pfaffenberger. Neuwied/ Berlin, 1969. № XIII-XXXVI.
  13. Röhrs H. Die Sozialpädagogik in Theorie und Praxis. Die Sozialpädagogik und ihre Theorie. Hrsg. von H. Röhrs, Frankfurt a. M., 1968. № XI-XVIII.
  14. Rössner L. Erziehungs- und Sozialarbeitswis­senschaft: Eine Einführung der Problemskizze, München/Basel, 1977.
  15. Thiersch H. Lebensweltorientierte Soziale Arbeit: Aufgaben der Praxis im sozialen Wandel. Weinheim/ München, 1992.
  16. Schilling J. Soziale Arbeit: Entwicklungslinien der Sozialpädagogik/Sozialarbeit, Neuwied/Berlin, 1997.
  17. Schlieper F. Sozialerziehung – Sozialpäda­gogik. Sinn der Sozialerziehung und Aufgaben der Sozialpädagogik. Heidelberg, 1964.
  18. Weinschenk R. Zum Selbstverständnis der Sozialpädagogik und ihrem Aufgabenbereich. Ein­führung in die Theorie und Praxis der Sozialpäda­gogik/ Sozialarbeit // Jugendwohl. 1975. Hefte 2–6. Freiburg i Br.
  19. Werner W. Sozialpädagogik – Fortschritt oder Fehlenentwicklung? // Vierteljahresschrift für wissen­schaftliche Pädagogik. 1984. № 60.
  20. Wilhelm T. Zum Begriff „Sozialpädagogik“ // Erziehungswissenschaft und Erziehungswirk­lichkeit. Hrsg. von H. Röhrs. Frankfurt a. M., 1967.

Information About the Authors

Elena A. Bauer, PhD in Psychology, leading researcher, Institute of Psychology, the Russian Academy of Education, Moscow, Russia, e-mail: rsmirr@mail.ru

Mohamed K. Kabardov, Doctor of Psychology, Professor, Head of Laboratory for Psychophysiology and Differential Psychology, Federal state budgetary scientific institution "Psychological Institute of the Russian Academy of education", Professor, Deputy Director for Scientific Work, Psychological Institute of Russian Academy of Education, Moscow, Russia, e-mail: kabardov@mail.ru